Back

Was hat der Neuromarketing Kongress 2019 mit dem FBI zu tun?

03/19/2019

Herr Werner, der #NMK2019 steht unter dem Motto „TRUST: Wo Vertrauen entsteht und wie es wirkt“. Was können die Besucher in diesem Jahr erwarten?

Wer den Neuromarketing Kongress besucht, darf sich – wie üblich – über einen spannenden Mix aus wissenschaftlichen und praktischen Themen freuen: Unsere hochkarätigen Referenten aus Forschung und Lehre sowie aus der Marketing- und Handelspraxis beleuchten das vielleicht wichtigste Thema der Wirtschaft aus verschiedenen Perspektiven. Somit ergibt sich eine interessante Mischung aus neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und echten Beispielen „aus dem realen Leben“.

Auf welchen Vortrag freuen Sie sich persönlich in diesem Jahr am meisten? Und warum?

Das ist eine gute Frage, die ich jedoch nur schwer beantworten kann. Ich freue mich auf unsere vortragenden Experten aus der Forschung ebenso wie auf die Top-Speaker aus der Wirtschaft. Ein besonderes Highlight wird sicherlich unser Schlussredner sein. Mark T. Hofmann ist ein ehemaliger FBI-Profiler, der heute als Kriminal- und Geheimdienstanalyst arbeitet. Er wird uns mit ganz konkreten Beispielen aus dem alltäglichen Miteinander, aber auch mit seiner Einschätzung des aktuellen Geschehens, Stichwort Donald Trump, ganz bestimmt faszinieren.

Was sollten Unternehmen im Hinblick auf Aspekte des Neuromarketings beachten, wenn sie Zielgruppen und Entscheider passgenau ansprechen wollen?

Neuromarketing bietet die Möglichkeit, Zielgruppen viel differenzierter und entsprechend ihrer Motiv- und Bedürfnisstruktur anzusprechen. Wichtig dabei ist vor allem zweierlei: Neuromarketing sollte auf einer soliden Grundlage, mit validen Methoden und professionellen Tools geschehen. Zudem sollten es erfahrene Spezialisten sein, die entsprechende Maßnahmen durchführen. Im Markt gibt es viele Angebote, auf denen zwar Neuromarketing draufsteht, jedoch unter Umständen überhaupt kein bis wenig „Neuro“ drin ist. Ebenso enttäuschend ist, wenn das Angebot keinen umsetzbaren Bezug zum strategischen und operativen Marketing hat.

Das vollständige Programm mit allen Referenten und die Anmeldung gibt es unter https://www.neuromarketing-wissen.de/kongress/anmeldung. Jetzt anmelden!