Zurück zum Listing

zfo - Zeitschrift Führung + Organisation

zfo - Zeitschrift Führung + Organisation

Führungs- und Organisationsfragen begegnen uns überall. Als führende deutschsprachige Zeitschrift auf ihrem Gebiet bietet die zfo zu diesen Themenbereichen fundierte und aktuelle Fachinformationen sowie professionelle Lösungsansätze von renommierten Autoren aus Praxis und Wissenschaft. Die zfo ist offizielles Organ der Gesellschaften für Organisation in Deutschland, Österreich und in der Schweiz und wird auch von Dozenten an Hochschulen und Universitäten genutzt. Die Leser sind Fach- und Führungskräfte, die in Banken, Versicherungen, Beratungsgesellschaften, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften oder in der Öffentlichen Verwaltung tätig sind.

Zielgruppe:
Vorstände, Geschäftsführer, Prozess- und Projektmanager, Business Analysten, COOs, Personalverantwortliche, Experten (Personalentwicklung, E-Learning, Recruiting etc.), Unternehmensberater

Leistungsdaten

Leistungsdaten Print  
Druckauflage 4.000
Aboauflage 3.400
Erscheinungsweise 6 x jährlich
Verlagsangaben

Thema der Ausgabe 05/2017

ET: 02.10.17 I BS: 04.09.17 I DU: 06.09.17

Organisation in politischen Räumen

  • Wie sieht für Unternehmen das Stakeholder-Management im politischen und gesellschaftlichen Umfeld aus?
  • Welche Vorgehensweisen empfehlen sich im Umgang mit öffentlichen Aufträgen, nationalen und EU-weiten Ausschreibunten und Public-Private-Partnerschaften?
  • Wie unterscheiden sich die Anforderungen und Handlungsmöglichkeiten politischer Organisationen gegenüber Unternehmen?
  • Welche organisationalen Konzepte gibt es, um politische Willensbildung, öffentliche Verwaltung und die Gestaltung der Gesellschaft zeitgemäß zu managen?

Thema der Ausgabe 06/2017

ET: 01.12.17 I BS: 03.11.17 I DU: 07.11.17

Dienstleistungsmanagement

Der Dienstleistungssektor ist der größte Wirtschaftszweig in Europa und wird in der Bedeutung noch weiter wachsen. Auch in industriellen Branchen wird der Wettbewerb zunehmend über Dienstleistungen und Services als Bestandteile des Leistungsangebots ausgetragen. Damit werden Steuerung und Bewertung von Dienstleistungsprozessen zu einem immer entscheidenderen Erfolgsfaktor für Unternehmen.

  • Vom mittelständischen Serviceanbieter bis zur »Uber Economy« – wie weit muss der Dienstleistungsbegriff gefasst werden?
  • In welchen Aspekten, Fragestellungen und Lösungsansätzen unterscheidet das Management von Dienstleistungsangeboten von dem der produzierenden Wirtschaft?
  • Wie können Kundenutzen und Kundenbeziehungen für immaterielle Leistungen gestaltet werden?
  • Welche neuen Dienstleistungsangebote und Marktentwicklungen sind die künftigen Treiber des Wettbewerbs?

Zielmarkt

Personal

Werbeformen und Preise

Anzeigenformat Abbildung Ausrichtung Satzspiegel Im Anschnitt* Preis
1/1 Seite 178 x 253 mm 210 x 297 mm 2.800 €
1/2 Seite quer 178 x 125 mm 210 x 148 mm 1.700 €
1/3 Seite hoch 56 x 253 mm 76 x 297 mm 1.250 €
1/3 Seite quer 178 x 82 mm 210 x 103 mm 1.250 €
* zzgl. 5 mm Beschnitt

Preise für Sonderplatzierungen:

2. und 4. Umschlagseite: 20 % Zuschlag vom Grundpreis.
Zuschlag nicht rabattfähig. Anschnitt/Bunddurchdruck ohne Zuschlag.
Weitere Formate auf Anfrage.


Preise gültig bis 31.12.2017. Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Alle Preise 4c, Formatangaben in mm.

Sonderwerbeformen

  • Beihefter

    Beihefter

    Maße: auf Anfrage
    max. Papiergewicht: 250 g/m²
    Preis 1 Blatt (2 Seiten): 2.100 €
    Preis 2 Blatt (4 Seiten): 3.100 €

    Endformat: 210 mm breit x 297 mm hoch
    Kopfbeschnitt (oben): 3 mm
    Fußbeschnitt (unten): 15mm
    Fräsrand (auf den linken Seiten): 2,5 mm
    Seitlicher Beschnitt (auf den rechten Seiten): 5 mm
    Vorfalz (auf den linken Seiten): -
    Nachfalz (auf den rechten Seiten): -

  • Beilage

    Beilage

    Höchstformat: 200 x 280 mm
    Preis: 1.750 €

Rabatte und Zahlungsbedingungen

Malstaffel % Mengenstaffel %
ab 2-mal 3% ab 2 Seiten 5%
ab 6-mal 5% ab 6 Seiten 10%
ab 9-mal 10% ab 9 Seiten 15%
Nachlässe bei Abnahme innerhalb eines Jahres (Abschlussjahr)

Zahlungsbedingungen:
Netto innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungsdatum

Agentur-Provision:
15 % bei Buchung über Agenturen

Ansprechpartner

Dominik Castillo Dominik Castillo

Tel. 0931 2791-751

E-Mail

Annette Förster Annette Förster

Tel. 0931 2791-544

E-Mail

Thomas Horejsi Thomas Horejsi

Tel. 0931 2791-451

E-Mail

Bernd Junker Bernd Junker

Tel. 0931 2791-556

E-Mail