Zurück zum Listing

DW Die Wohnungswirtschaft

DW Die Wohnungswirtschaft

Die monatliche Fachzeitschrift DW Die Wohnungswirtschaft liefert seit fast 70 Jahren - zuverlässig und kompetent – umfassende Praxisinformationen aus der Wohnungswirtschaft für die Wohnungswirtschaft. Im Rahmen von Heftschwerpunkten geht es um Themen der Nachhaltigkeit in Neubau und Sanierung, Dienstleistungen und Software bis hin zu Managementstrategien und Personalentwicklung. Dabei stehen immer die unternehmerischen Problemlösungen im Vordergrund. Sie ist Pflichtmedium für alle Entscheider im Bereich der institutionellen Wohnungswirtschaft! Als Werbepartner bieten wir Ihnen einen Zielgruppenzugang über Fachmagazine, Portale und Newsletter an. Adressieren Sie sowohl Image- als auch vertriebsunterstützende Kampagnen zielgenau und ohne Streuverluste.

Branchenzweige:
Genossenschaften, kommunale Wohnungsunternehmen, öffentliche Wohnungsunternehmen, privatwirtschaftlich professionellgewerbliche Eigentümer, kirchliche und sonstige Wohnungsunternehmen, Verwaltung, Industrie, Handwerk, Behörden, Vereine, Verbände, Treuhandstellen

Zum Fachmagazin

Leistungsdaten

Leistungsdaten Print  
Druckauflage 3.424
Verbreitete Auflage 2.891
Verkaufte Auflage 2.618
Aboauflage 2.149
Erscheinungsweise monatlich
IVW Quartal III/2018

Die Themen der Ausgabe 02/2019

ET: 31.01.19 | BS: 20.12.18 | DU: 08.01.19

Markt + Management

Thema des Monats: Neugründungen von Wohnungsunternehmen

Die Renaissance von Wohnungsunternehmen – ein Thema, das in den vergangenen Jahren in vielen Regionen durch den angespannten Wohnungsmarkt an Bedeutung gewonnen hat. Nachdem seit der Jahrtausendwende viele Kommunen ihre Wohnungsbestände an Investoren aus dem In- und Ausland verkauft haben, werden nun wieder regional Akzente gesetzt. Kommunen gründen Tochtergesellschaften, Bürger und Politiker bringen Genossenschaften auf den Weg oder Unternehmen ergreifen die Initiative, um Mitarbeitern attraktiven Wohnraum zu bezahlbaren Preisen zur Verfügung zu stellen.

Städtebau + Stadtentwicklung

Grün- und Freiflächen

Was die Pflege technischer Anlagen angeht, sind Wartungsverträge in vielen Branchen seit Langem gang und gäbe. Wohnungsunternehmen nutzen dieses Modell auch für ihre Außenanlagen - und hier insbesondere für die Pflege größerer Baumbestände. „Baum-Management“ heißt das Modell, welches im Februar vorgestellt wird und bei dem die Pflege von Bäumen zu einem Pauschalpreis pro Kopf bzw. Krone ganzjährig von einem Fachbetrieb übernommen wird.

Neubau + Sanierung

Wohnen im Denkmal aus den 1979er Jahren

Sie ist ein Beispiel für die Zukunftsgläubigkeit der 1970er Jahre und gleichzeitig ein spektakuläres Beispiel für die Nutzung einer Verkehrsstraße: die Autobahnüberbauung Schlangenbader Straße in Berlin. Seit 2017 steht die „Schlange“, wie die Bewohner das riesige Objekt nennen, unter Denkmalschutz. Einst ein sog. sozialer Brennpunkt, ist die Wohnanlage heute wieder heiß begehrt – doch die degewo AG als Eigentümerin stellt sie vor so manche Herausforderung.

Die Themen der Ausgabe 01/2019

ET: 03.01.19 | BS: 21.11.18 | DU: 03.12.18

Neubau + Sanierung

Thema des Monats: Fassadenkonstruktionen

Es gibt sehr unterschiedliche Fassadenkonstruktionen in Deutschland, die sich je nach Einsatz(-ort), Aufgabe des Gebäudes und gewünschten Funktionen in der Fassade unterscheiden. Das Für und Wider ist daher bei der Entscheidung, welche Konstruktionsart und Baumaterial gewählt wird, abzuwägen. Ob Mauerwerk oder vorgehängte Fassadenkonstruktion, Holz/Glas/Ziegel/Beton oder Metall - wir stellen Ihnen unterschiedliche Objekte mit der dahinterstehenden Entscheidungsfindung der Projektbeteiligten vor.

Städtebau + Stadtentwicklung

Bauprojekt am Anscharpark: Zimmer mit bestem Ausblick

Was einer nicht schafft, das schaffen viele - nach diesem genossenschaftlichen Grundgedanken haben sich fünf schleswig-holsteinische Wohnungsbau-Genossenschaften zusammen an das Großprojekt Anscharpark gewagt. Ihr Ziel: Das kostbare Areal des Wiker Marinequartiers wieder zum Leben zu erwecken.

Markt + Management

Die Miete, die an einen Handyvertrag erinnert

In einer Flatrate-Miete sind die Nebenkosten für Strom, Warmwasser etc. bereits enthalten. Das Wohnungsunternehmen spart Ablese- und Abrechnungskosten. Dem Mieter gibt sie Kostensicherheit. Warum diese Mieten in der Wohnungswirtschaft eine zaghafte Renaissance erleben, für welche Objekte sie sich eignen und was Vermieter dazu wissen müssen, stellen wir Ihnen in der Januar-Ausgabe vor.

70 Jahre DW Die Wohnungswirtschaft

Mit der Ausgabe 10/18 feiert das Fachmagazin DW Die Wohnungswirtschaft ihr 70-jähriges Heftjubiläum. Anlass für die Redaktion, dazu ein besonderes Heft zu produzieren!


Zielmarkt

Immobilien

Werbeformen und Preise

Anzeigenformat Abbildung Ausrichtung Satzspiegel Im Anschnitt* Preis
2/1 Seite - 420 x 297 mm 8.240 €
1/1 Seite 185 x 264 mm 210 x 297 mm 4.240 €
Juniorpage 115 x 190 mm 135 x 210 mm 2.780 €
2/3 Seite hoch 120 x 264 mm 136 x 297 mm 3.600 €
2/3 Seite quer 185 x 174 mm 210 x 198 mm 3.600 €
1/2 Seite hoch 90 x 264 mm 105 x 297 mm 2.440 €
1/2 Seite quer 185 x 130 mm 210 x 148 mm 2.440 €
1/3 Seite hoch 58 x 264 mm 72 x 297 mm 1.700 €
1/3 Seite quer 185 x 88 mm 210 x 99 mm 1.700 €
1/4 Seite quer 185 x 63 mm 210 x 74 mm 1.280 €
1/4 Seite 2-spaltig 90 x 130 mm 105 x 148 mm 1.280 €
1/8 Seite** 2-spaltig 90 x 63 mm - 670 €
1/8 Seite** quer 185 x 30 mm - 670 €
1/16 Seite hoch 90 x 30 mm - 420 €
* zzgl. 4 mm Beschnitt; ** Mindestformat im red. Teil

Preise für Sonderplatzierungen:
2. Umschlagseite: 5.150 €
3. Umschlagseite: 4.240 €
4. Umschlagseite: 5.150 €

Zuschlag für Vorzugsplatzierungen und Sonderformate: 10 %
Zuschlag nicht rabattfähig. Anschnitt/Bunddurchdruck ohne Zuschlag.


Preise gültig bis 31.12.2018. Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Alle Preise 4c, Formatangaben in mm. S/W-Motive erhalten 10 % Nachlass auf den Listenpreis.

Sonderwerbeformen

  • Advertorial

    Advertorial

    Ihre Anzeige im Look & Feel des Fachmagazins DW Die Wohnungswirtschaft. Nach Anlieferung der Inhalte übernehmen wir für Sie die Umsetzung und Gestaltung Ihres Advertorials.

    1/1-Seite
    Maße: 185 x 264 mm
    Preis:
    5.560 €

    1/2-Seite
    Maße: 185 x 130 mm
    Preis:
    3.190 €

    Weitere Informationen auf Anfrage.

    Nur Belegung der Gesamtauflage möglich.

  • Banderole

    Banderole

    Eine Banderole ist ein bedruckter Papierstreifen, der um die Zeitschrift gelegt und auf der Rückseite zusammengeklebt wird.

    Maße: 450 x 105 mm
    Preis: 5.250 €

    Nur Belegung der Gesamtauflage möglich.

    * zzgl. 4 mm Beschnitt

  • Beihefter

    Beihefter

    Maße: auf Anfrage
    max. Papiergewicht: 250 g/m²
    Preis 1 Blatt (2 Seiten): 3.600 €

    Nur Belegung der Gesamtauflage möglich.

    Endformat: 210 mm breit x 297 mm hoch
    Kopfbeschnitt (oben): 3 mm
    Fußbeschnitt (unten): 15mm
    Fräsrand (auf den linken Seiten): 2,5 mm
    Seitlicher Beschnitt (auf den rechten Seiten): 5 mm
    Vorfalz (auf den linken Seiten): -
    Nachfalz (auf den rechten Seiten): -

  • Beilage

    Beilage

    Höchstformat: 208 x 295 mm
    Gewicht: bis 25 g
    Preis Gesamtauflage: 2.780 €

    Nur Belegung der Gesamtauflage möglich.

  • Booklet / Prospekt (Beikleber)

    Booklet / Prospekt (Beikleber)

    Nur in Verbindung mit einer Trägeranzeige möglich.

    Maße: auf Anfrage
    Gewicht: bis 20 g (höheres Gewicht auf Anfrage)
    Preis: 2.240 €

    Nur Belegung der Gesamtauflage möglich.

  • CD (Beikleber)

    CD (Beikleber)

    Nur in Verbindung mit einer Trägeranzeige möglich.

    Maße: auf Anfrage
    Preis: auf Anfrage

    Nur Belegung der Gesamtauflage möglich.

  • Gatefolder

    Gatefolder

    Bei einem Gatefolder belegen Sie 3 Anzeigenseiten.

    Maße: 204/204/208 x 297 mm
    Preis: auf Anfrage

    Nur Belegung der Gesamtauflage möglich.

    * zzgl. 4 mm Beschnitt

  • Tip-On-Karte (Beikleber)

    Tip-On-Karte (Beikleber)

    Nur in Verbindung mit einer Trägeranzeige möglich.

    Maße: auf Anfrage
    Preis: 2.240 €

    Nur Belegung der Gesamtauflage möglich.

  • Titelseitenklappe

    Titelseitenklappe

    Maße: auf Anfrage
    Preis: 6.280 €

    Nur Belegung der Gesamtauflage möglich.

    * zzgl. 4 mm Beschnitt

Rabatte und Zahlungsbedingungen

Malstaffel % Mengenstaffel %
ab 3-mal 3% ab 1 Seite 3%
ab 6-mal 6% ab 3 Seiten 6%
ab 9-mal 9% ab 6 Seiten 9%
ab 12-mal 12% ab 9 Seiten 12%
ab 12 Seiten 15%
Nachlässe bei Abnahme innerhalb eines Jahres (Abschlussjahr)

Zahlungsbedingungen:
Netto innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungsdatum

Agentur-Provision:
15 % bei Buchung über eine Agentur

Rabatte bei Sonderwerbeformen:
Sonderwerbeformen sind nicht rabattfähig.

Ansprechpartner

Heike Tiedemann Heike Tiedemann

Tel. 040 211165-41

E-Mail

Sven Gehwald Sven Gehwald

Tel. 0931 2791-752

E-Mail

Klaus Sturm Klaus Sturm

Tel. 0931 2791-733

E-Mail

Oliver Cekys Oliver Cekys

Tel. 0931 2791-731

E-Mail