Dmexco: Haufe Media Sales stellt den Kunden ins Zentrum

„Für eine B2B-Messe wie die dmexco stehen Pure Business und höchste Qualität bei allem Wachstum immer an erster Stelle!“ Mit diesen Worten kommentierte Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse, die in diesem Jahr geringere Zahl der Besucher (40.700), die am am 13. und 14. September nach Köln kamen. Ein Grund war die neue Preisstrategie, die von Anfang an nur kostenpflichtige Tickets beinhaltete. Dennoch: Mit mehr B2B-Besuchern und 1.100 Ausstellern konnte die dmexco auch in diesem Jahr ihre Bedeutung als digitale Leitmesse und größte ihrer Art in Europa eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Auch das Team von Haufe Media Sales war wie schon in den Vorjahren mit einem Stand präsent und profitierte von dem noch stärkeren Fokus auf relevante Geschäftskunden: „Wir ziehen ein positives Fazit unserer Messepräsenz“, sagte der Director Media Sales, Christian Schmitt. Es gab durch die Bank gute Gespräche mit bestehenden Kunden, aber auch zahlreiche interessante neue Kontakte.

Diese informierten sich intensiv über die Produktpalette und Beratungslösungen von Haufe Media Sales. Unter dem Motto „GET YOUR MEDIA MIX - Entscheider in B2B Zielmärkten erreichen“ präsentierte das Media Sales Team die leistungsstarken Fachmagazine, Onlineportale und Newsletter der Haufe-Branchen und Zielmärkte Personal, Immobilien, Marketing und Vertrieb, Mittelstand, Finance, Steuern, Recht und Controlling, Freie Berufe, Öffentlicher Dienst sowie Vereinswesen.

Neben den maßgeschneiderten Ideen und Lösungen für neue B2B-Kontakte wurde auch das erfolgreiche Messekonzept des Vorjahres fortgesetzt. So gab es am Haufe-Lexware-Stand auch Erfrischungen an der sehr gut frequentierten Smoothiebar. Mit den heiß begehrten Smoothies namens Tropical Online, Content Dream und Lead Generator wurde der Haufe Media Sales Mix aus Zielgruppen, Werbeträgern und Werbeformen symbolisiert. Dies passte hervorragend zu den Themen, Trends und Treibern, die in diesem Jahr die dmexco bestimmt haben, darunter Online-Vermarktung, Mobile, Targeting, Tracking, Social Media, Content Marketing, Video und Audio, Performance-, Affiliate-, E-Mail- und Suchmaschinenmarketing, Gamification, Augmented und Virtual Reality.

Dass die Angebotspalette von Haufe Media Sales, aber auch deren Präsentation ein interessantes Messe-Highlight war, dokumentierte ein gut nachgefragter Gesprächstermin mit dem Content-Marketing-Experten Klaus Eck, Geschäftsführer der Agentur d.tales. Dieser fand im Rahmen einer Guided Tour statt und zog die Aufmerksamkeit der Messebesucher auf sich. Auch sonst gab es eine sehr gute Frequenz am Stand und einen intensiven Dialog von Marketing- und Media-Professionals.

Christian Schmitt fasst die beiden Messetage so zusammen: „Herzlichen Dank an alle Kunden und Interessenten, die sich bei uns informiert und den Dialog mit unserem Team geführt haben. Wer in diesem Jahr nicht an der dmexco teilnehmen konnte oder einen Besuch am Stand verpasst hat, ist herzlich zu einem Gespräch mit uns eingeladen: Wir möchten gemeinsam mit Ihnen Ihren Geschäftserfolg ausbauen – auch an den anderen 363 Tagen im Jahr!

Weitere Informationen zu den Produkten finden Sie hier im Mediacenter oder in unserer Infobroschüre.